Türchen Nr. 7:

Dankbarkeit macht uns glücklich

 

Wenn du mich schon eine Weile verfolgst, weißt du schon, dass ich es wichtig finde, sich bewusst zu machen, was gut gelaufen ist und wem oder was man dankbar ist.

Ich selbst überlege mir das jeden Abend, bevor ich einschlafe für den Tag:

 

Was lief heute besonders gut?

Bin ich heute jemandem besonderen begegnet?

Wem bin ich heute dankbar?

 

Bei dieser Übung muss ich dir nur eine wichtige Warnung mitgeben:

Sie macht glücklich!

 

Also probier es doch einmal aus. Falls du Lust hast, kannst du dir das auch für die letzten Wochen oder das letzte Jahr überlegen. Es tut gut, sich diese Fragen für die Vergangenheit zu beantworten.

 

Ich würde mich freuen, wenn du einen Kommentar hinterlässt, wie dir die erste Tür gefallen hat. Jetzt aber los, was sind deine Antworten auf die obigen Fragen?

 

Zitat.001_web

 

4 Kommentare

  1. Dieses Türchen ist für mich heute nichts neues. Nachdem ich die Diagnose Krebs bekommen habe, bin ich für jeden Tag dankbar und ich sehe endlich die kleinen schönen Dinge im Leben.
    Danke für deinen tollen Adventskalender

    • Liebe Andrea,
      vielen Dank für deinen Kommentar. Ja, ich weiß, diese Übung mit der Dankbarkeit ist bestimmt für viele schon bekannt und doch wird sie so selten gemacht.
      Selten machen wir uns Gedanken darüber, was wir haben und sind dafür dankbar. Daher mache ich diesen Anstoß zu dieser Übung regelmäßig, also auch im Adventskalender 😉
      Aber vielleicht ist schon morgen etwas Neues für dich dabei – ich würde mich freuen 🙂
      Und: Gern geschehen – ich freu mich, wenn der Adventskalender für ein paar schöne, entspannte Momente sorgen kann.
      Alles Liebe,
      Katja

  2. Liebe Katja, vielen Dank für den Impuls das einst Bekannte wieder zum Leben zu erwecken. Mein Glückstagebuch bekam gerade einen langen Eintrag, wofür ich allein in dieser Minute alles dankbar bin ❤
    Ganz liebe Grüße
    Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare