Du hast eine sehr schöne Stimme! Die Audiodateien habe ich am meisten genossen – vielleicht kannst Du über eine CD nachdenken oder ähnliches!! Ist sehr entspannend.

Teilnehmerin der 7 Tage Auszeit

Die „Dosierung“ der Übungen war perfekt und deine Stimme ebenso!

Teilnehmerin der 7 Tage Auszeit

Danke! Vielen Dank für dieses tolle Angebot, deine bestärkenden Worte… Das ich mich mal „beschweren“ durfte…ich fühlte mich verstanden.

Teilnehmerin der 7 Tage Auszeit

Deine Bewusste Kleinschrittigkeit!

Teilnehmerin der 7 Tage Auszeit

Jeden Tag Deine Email zu lesen war wie ein fester Termin mit mir selbst, auf dem ich mich täglich gefreut habe. Sonst halte ich diese Termine mit mir selbst nicht so oft 😉 (wenn überhaupt)

Teilnehmerin der 7 Tage Auszeit

Die Audios, da ich ohnehin viel lese und schreibe und manchmal davon ermüdet bin- so gibt es eine Abwechslung:-)

Teilnehmerin der 7 Tage Auszeit

Deine Impulse haben mir Denkanstöße gegeben … Ich will versuchen besser auf mich acht zu geben…

Teilnehmerin der 7 Tage Auszeit

Das Strukturieren und Organisieren meines Tages und sich selbst einmal der Situation bewusst werden. Auch wie es den anderen geht. Die Tatsache, dass nicht Du selbst das Schussel/der Loser, der mit der Situation nicht zurecht kommt, bist, sondern es anderen genauso geht.

Teilnehmerin der 7 Tage Auszeit

Ein aufschlussreicher Abend in offener Atmosphäre, wo sich für alle die Fragen und Sorgen Antworten und Lösungen auftun, an die man vorher noch nie gedacht hat.
Im Gegensatz zum Einzelcoaching lernt man zusätzlich von den anderen Teilnehmerinnen.
Besonders gefällt mir, dass beim Coaching Circle nur Frauen sind, man ist sofort auf der gleichen Wellenlänge. 
Dank des sehr persönlichen Eingehens von Katja auf die Teilnehmerinnen und dem gut strukturierten Ablauf sind die Stunden viel zu schnell vergangen.

Christine B.

„Ich bin wieder ein kleines Stück „gewachsen“ und freue mich auf das nächste mal.“

Hier wird Frau verstanden – aber nicht nur!

Mit Ihrem Einfühlungsvermögen und fachlichen Kompetenzen gelingt es Katja, die Bedürfnisse der Teilnehmerinnen zu erkennen und darauf einzugehen.
Wer dafür offen ist, bekommt von ihr einen Spiegel vorgehalten und die passenden Techniken und Werkzeuge mitgeliefert, um sich selbst lieben zu lernen, respektieren, ändern – je nachdem.
Ich bin wieder ein kleines Stück „gewachsen“ und freue mich auf das nächste mal.

Anita F.